Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen des Winkhaus Partner-Portals

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie das Winkhaus Partner-Portal benutzen. Durch die Registrierung und Nutzung des Winkhaus Partner-Portals erklären Sie Ihre Einwilligung, an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein.​​​
​​​​​​​

​​​​​​​1. Konto

Sie benötigen ein Winkhaus Partner-Portal Konto, um unseren Service nutzen zu können, oder Sie müssen mit Ihrem Winkhaus Partner-Portal eingeloggt sein. 
Wenn Sie unseren Service nutzen, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Winkhaus Partner-Portal Kontos und Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Geräten verantwortlich und soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Winkhaus Partner-Portal Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder ein Verdacht hierzu besteht. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind und Sie uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie können Ihre Informationen im Bereich Profilservice des Winkhaus Partner-Portals einsehen. 
Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen einen bestimmten Service im Rahmen des Winkhaus Partner-Portals vorzuenthalten oder das Winkhaus Partner-Portal Konto zu schließen. Das gilt insbesondere für den Fall, dass Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unseren internen Unternehmensrichtlinien verstoßen.
 

2. Haftung

Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass das Winkhaus Partner-Portal ohne Unterbrechungen verfügbar ist und Übermittlungen fehlerfrei laufen. Durch die Beschaffenheit des Internets kann dies jedoch nicht garantiert werden. Auch Ihr Zugriff auf das Winkhaus Partner-Portal kann gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein. Dies ist insbesondere der Fall, sofern Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services erforderlich sind. Wir versuchen die Häufigkeit und Dauer jeder dieser vorübergehenden Unterbrechung oder Beschränkung zu begrenzen.
Die Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG beruht.
Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
Soweit die Haftung der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
​​​​​​​

3. Änderungen im Winkhaus Partner-Portal oder der Bedingungen​​​​

Sie unterliegen den Nutzungsbedingungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Sie sich im Winkhaus Partner-Portal angemeldet haben und den daraus angebotenen Service nutzen. Als Inhaber Ihres Winkhaus Partner-Portal Kontos und vorausgesetzt, dass Sie durch die Änderung nicht unangemessen benachteiligt werden, sind wir berechtigt, die Nutzungsbedingungen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die angebotenen Serviceleistungen, ganz oder teilweise, jederzeit aus den folgenden Gründen zu ändern:
  • ​​​​​​​aus rechtlichen oder regulatorischen Gründen
  • aus Sicherheitsgründen
  • um existierende Merkmale des Services weiterzuentwickeln oder zu optimieren sowie um zusätzliche Merkmale hinzuzufügen
  • um dem technischen Fortschritt Rechnung zu tragen und technische Anpassungen vorzunehmen
  • um die künftige Funktionsfähigkeit des Services sicherzustellen.
Wenn wir Änderungen vornehmen, setzen wir Sie hierüber mit angemessener Frist in Kenntnis und weisen Sie auf die Ihnen zustehende Rechte hin. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Winkhaus Partner-Portal Konto zu schließen. Erweist sich eine Änderung als ungültig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar, wird hierdurch die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Änderungen oder Bedingungen nicht berührt. 
​​​​​​​

4. Kein Verzicht

Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen verletzen und wir unternehmen hiergegen nichts, sind wir weiterhin berechtigt, von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in der Sie diese Nutzungsbedingungen verletzen, Gebrauch zu machen.
​​​​​​​

5. Anwendbares Recht

Auf sämtliche Verträge, in welche diese Nutzungsbedingungen einbezogen sind, sowie auf die Nutzungsbedingungen selbst findet deutsches Recht unter Ausschluss der Regelungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenverkehr (CISG) Anwendung.